9/11– die Große Lüge

9-11Die Vorfälle am 11.September 2001 haben einschneidende Freiheitsberaubungen bewirkt und die offiziellen Versionen von 11.September sind alles andere als glaubwürdig.

 

1) Ein Flugzeug kann unmöglich in das WTC fliegen ohne davor Schäden davon zu bekommen.

2) Die Fassade des WTC1+2 war laut Video bis zur Explosion voll intakt. Das Video gleicht einer Bildretusche, wo das Flugzeug einfach hinzugefügt wurde, was wie Butter in das Gebäude fliegt. Stahl ist stärker als Aluminium!

3) Das WTC1+2 wurde von Architekten so gebaut, dass es mindestens zwei Flugzeugkollisionen standhalten kann. Es hätte gar nicht zusammenfallen können.

4) Sprengladungen waren dazu nötig, um das Gebäude so perfekt in sich brechen zu lassen.

5) Silverstein hatte zuvor alle WTC Gebäude gekauft und auf eine horrende Summe  gegen Terroranschläge versichern lassen.

6) Alle Gebäude die eingestürzt sind waren Silversteins Eigentum.





Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Es gibt noch keine Bewertungen

Like Augen auf!
Folge uns!
SeitenbannerAugenauf
SeitenbannerAugenauf
Blogger gesucht!
Haben Sie Informationen, die Sie der Welt teilen wollen? Ich freue mich auf jegliche Anfragen!
Artikel
Neuigkeiten

Willkommen auf "AUGEN AUF!"
Diese Webseite dient als Plattform für alles Interessante, was wir sonst nicht erfahren würden, da viele Medien gleichgeschaltet sind und gewisse heikle Themen nicht veröffentlichen darf. Jeder der sein wichtiges Wissen verbreiten möchte kann es hier (nachdem es überprüft wurde) verbreiten.

Einfach Anmelden und los geht's!

Wer ist Online
1 Besucher online
0 Gäste, 1 Bots, 0 Mitglied(er)